Sie sind hier

Glasfaser kommt nach Münsterdorf

Gute Nachricht für die Breitbandversorgung der Gemeinde! Die Gemeinden Münsterdorf und Lägerdorf haben gemeinsam die erforderliche Anschlussquote für die Erschließung der Gemeinden mit dem modernen Glasfasernetz erreicht!

So geht es weiter:

Die kommenden Wochen werden für die Ausbau- und Genehmigungsplanung sowie die Ausschreibung der Bauleistungen genutzt. Anschließend beginnen im Spätherbst 2016 die Arbeiten für die Verlegung der Leerrohre für die Glasfaserleitungen in den beiden Gemeinden.

Die Verlegungen der Fernleitungen zwischen den Gemeinden erfolgt im Anschluss. Parallel dazu erfolgt der Aufbau des Zentralstandorts, des so genannten PoP, über den die Ortsverkablung den Anschluss in das Gesamtnetz erhält.

In den ersten Haushalten ist SWN-NetT voraussichtlich ab Anfang 2017 verfügbar.

Ihr Anschlusstermin ist abhängig von der Vertragslaufzeit Ihres Vorlieferanten und dem Zeitpunkt der Erschließung Ihrer Straße. Die Kündigung Ihres Telefonanschlusses übernehmen die Stadtwerke Neumünster. Diese melden sich bei Ihnen, sobald es Neuigkeiten gibt. Separate Verträge über Preselection, Internet und Kabel-TV müssen Sie jedoch selbstständig kündigen.